Unsere Ortssschulleitungen:

Unsere Musiklehrpersonen:

Facebook

Musikschule Zürcher Oberland

Bahnhofstrasse 36

8620 Wetzikon

Leitbild der Musikschule Zürcher Oberland

Die Musikschule Zürcher Oberland ist eine anerkannte und regional stark verankerte Musikbildungsstätte, welche aus aktuellen musikpädagogischen Erkenntnissen schöpft und durch die musikalische Förderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen über alle ethischen, sozialen und geografischen Grenzen hinweg verbindet. Sie geht individuell auf die musische und persönliche Entwicklung ihrer Schülerinnen und Schüler ein und prägt so die geistigen, seelischen, körperlichen und sozialen Fähigkeiten der Lernenden.

Unsere Grundsätze
Wir bieten in Ergänzung zur Volksschule eine umfassende musikalische Ausbildung und beteiligen uns mit der Durchführung von Konzerten aktiv am kulturellen Leben des Zürcher Oberlandes. Das Lernen und Lehren soll in einer Atmosphäre gegenseitiger Wertschätzung stattfinden und zu einem eigenen musikalisch-kulturellen Bewusstsein anregen. Mit innovativen Modellen der Begabtenförderung bereiten wir besonders Begabte auf den Besuch von Musikhochschulen vor. 

Als Ausgangspunkt für eine anhaltende Beschäftigung mit Musik in Familie, Verein, Gesellschaft oder Beruf, leiten wir unsere Lernenden zum selbstständigen Musizieren an. 

Unser Bildungsangebot ist offen für alle musikalischen Stilrichtungen und richtet sich an alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen unseres Einzugsgebietes.

Unsere Schulkultur
Die Musikschule Zürcher Oberland wird durch eine professionelle Schulleitung geführt.

Wir pflegen einen kooperativen und transparenten Führungsstil, der das Erreichen der Schulziele zum Inhalt hat. Ebenso unterstützen wir unsere Lehrerinnen und Lehrer und sorgen für ein Arbeitsklima, in dem Kreativität, Motivation und Qualität gedeihen können.

Basis für einen vielseitigen Musikunterricht bildet die professionelle Ausbildung unserer Lehrpersonen und deren Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung.

Durch einen offenen Dialog mit unseren Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern tragen wir gemeinsam die Verantwortung für das Erreichen persönlicher Lernziele.

Wir nehmen den permanenten gesellschaftlichen Wandel wahr und reagieren flexibel darauf. Unser Bildungsangebot und der Musikunterricht werden regelmässig evaluiert und weiter entwickelt. Die schulinternen Qualitätsstandards werden laufend überprüft.

Als Non-Profit-Organisation gehen wir sorgfältig mit den uns zur Verfügung stehenden materiellen und finanziellen Mitteln um und pflegen eine gute Zusammenarbeit mit musikalisch tätigen Gruppierungen in der Region. Wir sind Mitglied im Verband Zürcher Musikschulen.

Unsere Trägerschaft
Die Trägerschaft der Musikschule Zürcher Oberland umfasst folgende 16 Schulgemeinden:
Bäretswil, Bauma, Bubikon, Dürnten, Fehraltorf, Fischenthal, Gossau, Grüningen, Hinwil, Hittnau, Pfäffikon, Russikon, Rüti, Seegräben, Wald und Wetzikon.